Glücksburg

Verfangene weiße Feder

Tanya wartet ungeduldig auf den sich verspätenden Bus. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als das wilde Spiel der Tauben zu beobachten, nichts ahnend, welche Auswirkungen einige erzwungene Minuten der Aufmerksamkeit auf sie haben würden. Steige direkt in die Kurzgeschichte ein!

Erfahre mehr

Bände

Erdmännchen posieren für Schaulustige

Im Leben finden wir uns immer öfter in Situationen wieder, die uns im ersten Augenblick nicht behagen und von denen wir nicht wissen, was wir von ihnen zu erwarten haben. Öffnen wir unseren Geist für das Unbekannte, mögen wir uns von unseren Mitmenschen überrascht sehen.

Erfahre mehr

Kleine Winterbrücken

Kleine Winterbruecken

Hast Du einmal darauf geachtet, wohin Dich Dein Blick führt, wenn Du im Bus oder im Auto sitzt? Schaust Du auf die Fensterscheibe oder auf das Schauspiel, das sich dahinter verbirgt? Wechselt Dein Blickpunkt hin und wieder? Wenn Du genau hinsiehst, wirst Du den Schönheiten der Welt gewahr. Und vermagst…

Erfahre mehr

Rosenmontagmorgen

Lichteindrücke

Während ich heute Morgen an der Bushaltestelle auf dem Weg zur Arbeit stand und mich über das – anders als sonst – nicht vorhandene Treiben der Stadt wunderte, fanden sich sämtliche Details in den Fängen meiner Wahrnehmung ein. Kurz darauf, als ich es mir im Bus gemütlich gemacht hatte, begann…

Erfahre mehr

Eine von vielen (Arbeitstitel) von Naomi Oelker

Chad ist dreißig Jahre alt, sein Online-Shop für Rasurzubehör floriert und außerdem ist er ein waschechter Frauenheld. Es gibt nur ein Problem: Am besten gefällt ihm von all den intimen Zweisamkeiten das Kuscheln und am liebsten würde er jeden Morgen neben derselben, ungeschminkten Frau aufwachen. Sein Leben kommt ihm richtig…

Erfahre mehr